Home / Tag Archives: Khmer

Tag Archives: Khmer

Die Sprachen von Kambodscha

Die wichtigste Sprache im Land ist die offizielle Landessprache Khmer. Sie ist nach Vietnamesisch die am häufigsten gesprochene Sprache der austroasiatischen Sprachfamilie und entwickelte sich aus dem mittelalterlichen Mon-Khmer. Anders als viele andere asiatische Sprachen ist Khmer keine tonale Sprache, d.h. Wörter erhalten keine unterschiedlichen Bedeutungen durch die jeweilige Betonung bzw. Tonhöhe. Dies macht Khmer ...

Read More »

Killing Fields und S 21 in Phnom Penh

Die Frontansicht der ehemaligen Schule von Prison "S21"

Die Schreckensherrschaft der Roten Khmer von 1975 bis 1979 gehört zu den schlimmsten Völkermorden des an entsetzlichen Verbrechen nicht gerade armen 20. Jahrhunderts. Anführer Pol Pot wird berechtigterweise oft in einem Atemzug mit Hitler, Stalin und ähnlichen Menschenfeinden genannt. Unter den Khmer Rouge wurden etwa 2 Millionen Kambodschaner, ein Viertel der Bevölkerung, brutal verfolgt, gefoltert ...

Read More »

Bayon

Die berühmten Gesichter des Bayon Tempels

Im Jahre 1177 übernahm Jayavarman VII. den Thron des Khmer-Reiches und gründete die neue Hauptstadt Angkor Thom. Im Zentrum der neuen Stadt wurde mit dem Bayon ein zentraler Staatstempel im Gebiet des heutigen Kambodschas geschaffen, der neben hinduistischen auch buddhistische Elemente enthielt. Der Bayon stellte im 12. Jahrhundert das wichtigste Heiligtum der Khmer dar. Bei ...

Read More »

Angkor Thom

Die Mauern in Angkor Thom haben viele Statuen und Fresken als Verzierung

Angkor Thom war die Hauptstadt des Khmer-Reiches ab dem Ende des 12. Jahrhunderts. Zuvor wurden die Hauptstädte der Khmer jeweils von den Königen gewählt und sind entsprechend verlegt worden. Als 1181 Jayavarman VII. den Thron bestieg, wählte er einen Platz knapp 1,5 Kilometer nördlich des Angkor Wat aus, um hier eine neue Hauptstadt zu gründen. ...

Read More »

Reisebericht Phnom Penh

Phnom Penh ist die Hauptstadt des kleinen Königreiches Kambodscha, das aufgrund seiner Geschichte und der Herrschaft der Roten Khmer doch vielen nur allzu bekannt ist. Das Land sieht aber vor allem Besucher wegen seiner faszinierenden frühen Vergangenheit, als hier das mächtige Reich der Khmer seinen Sitz hatte. Phnom Penh ist dabei eine moderne Großstadt, eine ...

Read More »

Kultur in Kambodscha

Im Inneren eines Tempels in Kambodscha

Das Königreich Kambodscha ist das kleinste Land in Indochina, es grenzt dabei an Thailand, Laos und Vietnam. Die Kultur dieses Landes hat im Laufe der Zeit viele Metamorphosen erlebt. Eine der dunkelsten Zeiten für Kunst, Kultur und Bildung war wohl die Epoche unter der Herrschaft der „Roten Khmer“, wo es bereits ausreichte, eine Fremdsprache zu ...

Read More »

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Battambang

Wat Ek Phnom in Battambang

Das in Westkambodscha gelegene Battambang ist die zweitgrößte Stadt des Landes und vor allem beliebt bei Touristen, die eine Mekong-Tour durch den Westen Kambodschas machen, um Land und Leute etwas besser kennen zu lernen. Doch einmal in Battambang angekommen, stellt sich natürlich die Frage: Was gibt es Sehenswertes und was kann man hier unternehmen?

Read More »

Die Küche von Kambodscha

Getrocknete Shrimps sieht man an der Küste öfters

Wenn von der kambodschanischen Küche die Rede ist, fallen einigen Leuten zunächst Gruselberichte und Youtube-Videos von frittierten Taranteln und Skorpionen ein. Tatsächlich gibt es in Kambodscha allerhand gewöhnungsbedürftige Snacks, bei denen sich den meisten westlichen Besuchern der Magen rumdreht, doch wer nicht gezielt an einem Marktstand gegrillte Spinnen am Spieß erwirbt, braucht sich auch nicht ...

Read More »

Religion und Kultur in Kambodscha

Buddha Statue in der Nähe von Kep

Seit König Jayavarman VII. den Buddhismus im 12. Jahrhundert zur Staatsreligion erhoben hat, ist Kambodscha ein zutiefst buddhistisch geprägtes Land – daran konnte auch das Wüten der Roten Khmer nichts ändern. Später trugen französische Missionare das Christentum ins Land, während Einwanderer aus den Nachbarländern den Islam und den Konfuzianismus mitbrachten. Unter den Bergstämmen des Landes, ...

Read More »