Home / Sehenswürdigkeiten / Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Sihanoukville

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Sihanoukville

Sihanoukville lädt aufgrund seiner direkten Meeresanbindung und der damit verbundenen Vielfalt an Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten vielerlei Touristen auf ihrer Reise durch Kambodscha dazu ein, ein paar Tage hier zu verweilen. Doch lockt nicht nur der Strand von Sihanoukville. Die Stadt bietet auch ausreichend sportliche Tätigkeiten, denen man nachgehen kann.

Sonne satt an den Stränden von Sihanoukville

Sihanoukville liegt auf einer Landzunge, die sich in drei Teile unterteilen lässt. Das eher unspektakuläre Zentrum befindet sich genau in der Mitte, im Westen liegen die Backpacker-Strände Victory Beach und Weather Station Hill, im Süden sind die etwas abgelegeneren Strände Serendipity Beach, Otres Beach und Ochheuteal Beach zu finden.

Traumhafter Blick auf Otres Beach - Sihanoukville

Traumhafter Blick auf Otres Beach – Sihanoukville

Einer der beliebtesten Touristenstrände ist der lebhafte 4km lange Ochheuteal Beach, an dessen nördlicher Spitze sich der Serendipity Beach anschließt. Am Ochheuteal Beach reihen sich Restaurants neben Strand-Bars. Strandverkäufer laufen umher und Touristen, die die Ruhe und Abgeschiedenheit vorziehen, werden bald das Weite suchen. Der wohl unberührteste Strand ist der etwas außerhalb der Stadt gelegene Otres Beach. Dieser von Palmen gesäumte weiße Sandstrand ist ein tropisches Paradies, das gerade in der Nebensaison seinen Reiz hat, da der Strand zu dieser Zeit fast menschenleer ist. Der lebhafte Victory Beach in der Nähe des Hafens ist das Hauptanlaufziel von Rucksackreisenden. Hier entstehen allerdings in naher Zukunft einige Luxusresorts, so dass sich das Klientel an diesem Strand bald merklich verändern wird.

Weiterführende Informationen zu Sihanoukville

Der Haupteingang von Wat Leu bei Sihanoukville

Der Haupteingang von Wat Leu bei Sihanoukville

Ein Paradies zum Tauchen

Sonnenanbeter werden an den Stränden von Sihanoukville voll auf ihre Kosten kommen. Doch wem schnell langweilig wird bzw. wer das Wasser unsicher machen möchte, der wird sich freuen, dass die kambodschanische Küste und die in der Umgebung liegenden kambodschanischen Inseln hier hervorragende Möglichkeiten zum Tauchen und Schnorcheln bieten. Entsprechende Tauchbasen haben sich bereits niedergelassen und bieten unterschiedliche Angebote an.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Sihanoukville: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,50 von 5 Punkten, basieren auf 8 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Sihanoukville als Partyhochburg Kambodschas

Sicherlich nicht als eine Sehenswürdigkeit zu werten, jedoch ein nicht minder wichtiger Punkt ist die Anziehungskraft der Stadt als Partyhochburg. Die Strandnähe, das günstige Preisniveau und das stetig wachsende Interesse speziell auch von Neuseeländern und Australiern lässt das Interesse an diesem Ort immer stärker wachsen. Glücklicherweise hat es noch nicht die Ausmaße wie in Vang Vieng (Laos) angenommen, jedoch sollte man diese Entwicklung – gerade wenn man sich nach Ruhe und Entspannung sehnt – kritisch beobachten. Zurzeit ist Sihanoukville auf jeden Fall noch ein heißer Tipp – egal, ob man Ruhe und Entspannung oder durchfeierte Nächte sucht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

x

Check Also

Reiserouten in Kambodscha

Empfohlene Reiserouten für Kambodscha

Viele Teile Kambodschas sind touristisch bislang noch nicht komplett erschlossen und in einzelnen Regionen aufgrund der Landminengefahr recht gefährlich zu bereisen. Die beliebtesten Reiserouten in ...