Home / Beste Reisezeit / Kambodscha im Januar

Kambodscha im Januar

Der Januar gehört zu den besten und beliebtesten Reisemonaten in Kambodscha, denn die Trockenzeit sorgt für angenehme Temperaturen von etwa 26-27°C und einem meistens strahlend blauen Himmel. Zeitweise kann das Thermometer sogar auf frische 21°C fallen. Wer beispielsweise den Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang in Angkor Wat beobachten will, sollte daher auf jeden Fall eine wärmende Jacke oder einen Pullover dabei haben.

An den Stränden des Landes herrschen nun ideale Badebedingungen mit ruhiger See und viel Betrieb. Mit Regenfällen muss nicht gerechnet werden. Allerdings kann auch hier ab und zu eine frische Brise vom südchinesischen Meer in den Golf von Thailand wehen, so dass zumindest für die Abendstunden eine Jacke mitgenommen werden sollte.

Die angenehmen Temperaturen haben jedoch auch einen Nachteil: In den touristischen Orten, vor allem natürlich in Angkor Wat, herrscht im Januar Hochbetrieb. Vor allem zu Monatsbeginn, wenn viele Touristen aus Europa oder Australien noch Weihnachtsferien haben, kann es voll werden und die Preise in den Hotels von Siem Reap sind entsprechend hoch.

Kambodscha im Januar: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,67 von 5 Punkten, basieren auf 6 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Events in Kambodscha im Januar

Neujahr (01.01. des Jahres)

Der westliche Neujahrstag wird in Kambodscha zwar nicht so ausgiebig gefeiert wie das Khmer-Neujahr im April, doch zumindest in den größeren Städten wie Phnom Penh und Siem Reap gibt es ausgelassene Feiern und Feuerwerk. Auch schließen viele Behörden an diesem Tag.

Victory Day (07.01. des Jahres)

Am 7. Januar 1979 eroberten vietnamesische Truppen Phnom Penh und befreiten Kambodscha endgültig von der Schreckensherrschaft der Khmer Rouge. An dieses Ereignis und an alle, die während dieser Jahre ihr Leben verloren, erinnert der jährliche Victory Day. Im Mittelpunkt steht dabei eine offizielle Zeremonie am Unabhängigkeitsdenkmal Vimean Ekareach im Herzen von Phnom Penh. In den meisten Städten sind die Behörden und offizielle Ämter an diesem Tag geschlossen.

Chinesisches Neujahr (Ende Januar/Anfang Februar )

Das chinesische Neujahrsfest wird vom Mondkalender bestimmt und fällt entweder auf die letzte Januarwoche oder den frühen Februar. In Kambodscha wird es vor allem von der chinesischen Minderheit und von Kambodschanern mit chinesischen Vorfahren gefeiert.

Dabei fehlen natürlich auch die berühmten Löwen- und Drachentänzer nicht, die von Musik begleitet durch die festlich geschmückten Straßen ziehen. In Phnom Penh ist der Tempel Wat Phnom ein beliebtes Ziel für Chinesen um Opfer zu bringen und der Vorfahren zu gedenken.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

x

Check Also

Reiserouten in Kambodscha

Empfohlene Reiserouten für Kambodscha

Tweet