Home / Orte / Battambang

Battambang

Battambang ist mit 180.500 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Kambodschas und gleichzeitig Verwaltungshauptstadt der gleichnamigen Provinz. Die Stadt liegt in Westkambodscha und gehört nach Phnom Penh, Siem Reap und Sihanoukville zum viertbeliebtesten Ziel, das von Touristen auf der Reise durch das Land aufgesucht wird.

Battambang hat sich besonders aufgrund der gut erhaltenen Architektur aus der Kolonialzeit einen Namen gemacht. Die atemberaubend schöne Flussfahrt von Siem Reap lockt viele Reisende nach Battambang. Doch nicht nur die Stadt an sich ist ein Touristenmagnet. Auch die Umgebung, die mit dem Fahrrad oder einem Moped gut zu erkunden ist, ist sehenswert, da sie einen authentischen Einblick in das ländliche Alltagsleben Kambodschas bietet.

Weiterführende Informationen zu Battambang:

Ideale Reisezeit für Battambang

In Kambodscha herrschen ganzjährig tropische Temperaturen. Generell werden die Monate Dezember und Januar als die beste Reisezeit angesehen, um Kambodscha zu erkunden. In diesen Monaten herrscht die Trockenzeit vor und die Temperaturen und im Besonderen die Luftfeuchtigkeit sind für Mitteleuropäer gut zu ertragen.

Bürgerhaus von Battambang

Bürgerhaus von Battambang

Im April sieht die Situation schon etwas anders aus, da die Regenzeit beginnt und die Temperaturen oft über 40 Grad steigen. Für Naturliebhaber ist dies sicherlich eine interessante Reisezeit, da die Natur sattgrün ist und die Flüsse und Wasserfälle viel Wasser führen. Angenehm ist auch, dass die Straßen in dieser Zeit aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit weniger staubig sind. Da die Luftfeuchtigkeit bei mehr als 90% liegt, sollten sich Menschen mit schwachem Kreislauf bei ihrer Reise durch Kambodscha lieber an die Monate Dezember und Januar halten.

Battambang gehört zu den geringen Risikogebieten für Malaria.

Anreise und Abreise von Battambang

Per Bus oder Taxi

Battambang liegt 290 Kilometer entfernt von Phnom Penh an der stark befahrenen NH5. Es gibt etwa eine Hand voll Busunternehmen, die folgende Strecken bedienen:

  • Battambang – Phnom Penh (Fahrtdauer 5 Stunden, bis in die Mittagsstunden stündlich)
  • Battambang – Poipet (Fahrtdauer 3 Stunden)
  • Battambang – Pursat (Fahrtdauer 2 Stunden, stündliche Abfahrtszeiten)
  • Battambang – Sisophon (Fahrtdauer 1 Stunde)
  • Battambang – Siem Reap (Fahrtdauer 6 Stunden, ein Mal täglich)
  • Battambang – Bangkok (Fahrtdauer 7 Stunden) => mehr Informationen zum entsprechenden Grenzübergang Thailands finden Sie hier

Eine angenehme Alternative zum Bus sind Sammeltaxis. An der Taxistation (NH5) können Fahrten arrangiert werden, z.B. nach Sisophon (eine Stunde Fahrt), Pailin (zwei bis vier Stunden Fahrt), Siem Reap, Poipet, Pursat und Phnom Penh.

Battambang: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,20 von 5 Punkten, basieren auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Per Boot

Außerdem gibt es Schnellboote von bzw. nach Siem Reap. Die Fahrt dauert zwischen drei und acht Stunden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

x

Check Also

Reiserouten in Kambodscha

Empfohlene Reiserouten für Kambodscha

Tweet